Wärmebildgeräte

Was ist ein Wärmebildgerät?

Nach dem Prinzip einer Wärmbildkamera arbeitende Nachtsichtgeräte sind empfindlich für die Wärmestrahlung der Objekte selbst. Die Geräte werden beispielsweise bei der Suche nach vermissten Personen, vom Militär, in einigen Kantonen auch auf der Jagdt sowie für Beobachtungen in der Natur verwendet. Die Geräte besitzen Objektive aus einkristallinem Germanium und können auch am Tag eingesetzt werden.

Modell: Flir Scout TK